Herzlich willkommen auf der Seite der EmK in Sehma!

Termine
[ Hier] finden Sie die Termine für die Gemeinde Sehma.

Aktuelles
Der neue Pastor kommt.
Doch bis es soweit ist müssen noch mehrere Vorbereitungen getroffen werden. Am 16.06.2018 war ein großer Arbeitseinsatz im Pastorhaus, vieles wurde geschafft, einiges muss aber noch getan werden...
Danke schon jetzt für alle Hilfe.


ältere Beiträge
Am 17.12.2017 feierte der Kindergottesdienst seine Weihnachtsfeier. Sie führten das Kindermettenspiel "Das Kamel Ibn Doppelknuppel" auf. Das Kamel ist auf der Reise mit den drei Weisen, sie folgen dem hellen Stern den sie entdeckt haben. Doch als der Stern weg ist bleibt Ibn Doppelknuppel stehen und macht keinen Schritt mehr weiter. Die drei Weisen lassen das Kamel zurück und ziehen ohne ihm weiter. Es ist nun bei den Hirten auf dem Feld und da erscheinen auf einmal Engel. Diese verkünden: "Euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids." Nun das möchte Ibn Doppelknuppel natürlich auch sehen und geht mit den Hirten nach Bethlehem. Dort finden sie Maria und Josef und das neugeborene Kind in der Krippe. Sie knien nieder und beten das Kind - Gottes Kind an.


Erntedank
Schon wieder ist der Sommer zu Ende und wir feierten mit einem reichlich ausgestalteten Familiengottesdienst, mit Flöten, gemischtem Chor und Posaunenchor Erntedank. Laienpastor H. Richter erzählte eine Geschichte über einen armen Schuster, der sehr viel Zeit in seiner Werkstatt verbrachte um für sich und seine Familie zu sorgen. Unter diesen Umständen konnte er nur sehr selten in den Gottesdienst gehen, weil er auch sonntags arbeitete, dies machte ihn traurig. Als es soweit war und er vor das Himmelstor treten musste, erfuhr er, dass er Jesus trotz alle dem in sein Leben gelassen hatte, denn er hatte vielen Menschen in seinem Leben Gutes getan.

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut! Jesaja 58,7


Der österliche Dreikampf
Pastor Bernt Förster stellte am Ostersonntag einen Wettkampf über die Ostergeschichte dar, in dem er diesen wie ein Sportreporter kommentierte. Er fand in drei Diziplinen statt: das Felsen wälzen, das Soldaten kicken und das Wettrennen. Dadurch war die Predigt locker gestaltet.


Ein etwas außergewöhnlicher, aber sehr schöner Gottesdienst fand am 12.03.2017 statt. Ausgestaltet wurde dieser mit viel Kreativität von unserem Bezirgsjugendkreis. Am Anfang stand diesmal kein Präludium, sondern ein Anspiel. "Die Liebe" wurde angeklagt und am Ende der Verhandlung war klar: "Die Liebe" wird in der Welt gebraucht. Musikalische Abwechslung lieferte eine Band der Jugend und der Jugendchor Unterwegs.


95 Jahre Christuskirche.
Am 12. Februar durften wir einen besonderen Gottesdienst zum 95 jährigen Bestehen unserer Christuskirche feiern. Orgel, Klavier, Chor (Bild unten) und Posaunenchor umrahmten diesen. Die Predigt hielt, zur großen Freude der Gemeinde, unser ehemaliger Pastor Wolfgang Ruhnow (Bild unten). Im Anschluss gab es bei Kaffe und Kuchen die Möglichkeit zu Gesprächen. Eine Diashow zeigte Bilder aus den vergangenen Jahren.


Am 15.01.2017 fand in unserer Christuskirche der Abschlussgottesdienst zur Allianzgebetswoche statt. Durch den Gottesdienst zum Thema "CHRISTUS ALLEIN" führte Pfarrer Piehler aus Neudorf.


Vereinigter Posaunenchor unserer Kirchgemeinden
Am 11.09.2016 fand ein Filmgottedienst von Compassion statt, mit dem Thema "Hoffnung verändert". Nach dem Gottesdienst ließen die Kinder noch Luftballons mit Grußkarten zum Himmel aufsteigen.





© 2009- by EmK Sehmatal